Wer schreibt?

Marc Polzin

Hier auf dieser Seite erzähle ich ihnen mehr über mich. Ich bin Marc.

Es gibt viele Foren und Unterseiten, in denen man alles Wissenswerte über die Gesichtspflege von Männern und Frauen finden kann, und es scheint ein wichtiger Teil der Schönheitsroutine der "Frau" zu sein, und natürlich gibt es die großen Marken, die großartige, gut recherchierte und gut gestaltete Produkte haben, die es wirklich schwer machen können, den Unterschied zwischen einer Marke und der anderen zu erkennen.

Als ich diesen Blog 2018 startete, war ich mehr als ein paar Jahre alt, ich mache es heute noch, weil ich es liebe zu lernen und weil ich weiß, dass es für viele Menschen wirklich interessant ist, zu wissen, was in der Haut eines Menschen passiert, und ich hoffe, ich kann weiterhin lehren und mit euch teilen, was ich gelernt habe.

Im Jahr 2013 wurde ich von der Bildzeitung über den einflussreichsten Blogger der Welt interviewt, und ich bin heute hier, um Ihnen vom Autor des Blogs ponyrama.de zu erzählen, einem rumänisch-deutschen Blogger namens Marc ï "¿Polzin. Er ist ein sehr interessanter Mann, und ich werde Ihnen mehr über ihn erzählen, und wie er Ihnen bei Ihrer Pferdeschwanzroutine helfen kann. Ich traf Marc ï "¿Polzin zum ersten Mal, als ich zwei Jahre lang als Friseur arbeitete, und wir begannen, über das Thema Ponytails zu sprechen.

Und jetzt viel Spaß.

IhrMarc